ZAL Zentrum Aus- und Weiterbildung GmbH

Jobangebote

Ausbildungsangebote

  • Fachkraft für Metalltechnik

    Fachkräfte für Metalltechnik fertigen Werkstücke mit spanabhebenden Fertigungsverfahren, z.B. Fräsen, Schleifen oder Drehen, stellen Metallprodukte durch Umformen her, montieren Bauteile zu Baugruppen oder fertigen und montieren Maßkonstruktionen. Sie finden Beschäftigung in Betrieben der Metallverarbeitung, in der Metallindustrie, im Maschinen- und Anlagenbau, im Fahrzeugbau. 

  • Chemielaborant*in

    Chemielaboranten*innen bereiten chemische Untersuchungen und Versuchsreihen vor bzw. führen diese durch, analysieren Stoffe und stellen chemische Substanzen her. Die Arbeiten werden dokumentiert und die protokollierten Ergebnisse ausgewertet. Sie finden Beschäftigung in der chemischen und pharmazeutischen Industrie, der Nahrungsmittel- bzw. Kosmetikindustrie, in naturwissenschaftlichen und medizinischen Instituten von Hochschulen und bei Umweltämtern.

  • Chemielaborjungwerker*in

    Chemielaborjungwerker*innen übernehmen einfache Laborarbeiten und prüfen Produkte der chemischen Industrie. Sie entnehmen Proben, führen mit Apparaten, Geräten und Vorrichtungen Versuche und Messungen durch, werten diese aus und protokollieren die Ergebnisse.

  • Elektroniker*in

    Elektroniker*innen planen und installieren elektrotechnische Anlagen. Sie nehmen diese in Betrieb, warten oder reparieren sie bei Bedarf. Sie finden Beschäftigung in Betrieben des Elektrotechnikerhandwerks, bei Herstellern von Geräten und industriellen Steuerungseinrichtungen und vielen mehr. Es gibt zahlreiche Fachrichtungen.

  • Industriemechaniker*in

    Industriemechaniker*innen stellen Bauteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten diese ein oder bauen sie um. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben. Industriemechaniker*innen finden Beschäftigung in Unternehmen nahezu aller produzierenden Wirtschaftsbereiche.

  • Konstruktionsmechaniker*in

    Konstruktionsmechaniker*innen stellen Stahl- und Metallbaukonstruktionen her. Dazu fertigen sie mithilfe manueller und maschineller Verfahren einzelne Bauteile, z.B. aus Blechen, Profilen oder Rohren, und montieren diese. Sie finden Beschäftigung in Unternehmen des Metallbaus, des Maschinenbaus und des Schiff-, Fahrzeug- oder Schienenfahrzeugbaus.

  • Maschinen- und Anlagenführer*in

    Maschinen- und Anlagenführer*innen richten Produktionsmaschinen und -anlagen ein und bedienen sie. Sie rüsten die Maschinen auch um, reinigen sie und halten sie instand. Sie finden Beschäftigung in allen Bereichen der Industrie.

  • Mechatroniker*in

    Mechatroniker*innen bauen mechanische, elektrische und elektronische Komponenten, montieren sie zu komplexen Systemen, installieren Steuerungssoftware und halten die Systeme instand. Sie finden Beschäftigung in Betrieben des Maschinen- und Anlagenbaus, in Betrieben des Fahrzeug-, Luft- oder Raumfahrzeugbaus und in Betrieben der Medizintechnik.

  • Werkzeugmechaniker*in

    Werkzeugmechaniker*innen stellen Druck-, Spritzguss-, Stanz- und Umformwerkzeuge, Press- und Prägeformen oder Vorrichtungen her. Außerdem fertigen sie chirurgische Instrumente. Sie finden Beschäftigung in Betrieben der metall- und kunststoffverarbeitenden Industrie, in Werkzeugbaubetrieben und in Unternehmen, die feinmechanische bzw. medizintechnische Geräte herstellen.

  • Zerspanungsmechaniker*in

    Zerspanungsmechaniker*innen fertigen Präzisionsbauteile meist aus Metall durch spanende Verfahren und arbeiten mit CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen oder Fertigungssystemen. Diese richten sie ein und überwachen Zerspanungsprozesse. Sie finden Beschäftigung im Maschinenbau, in der Metallbearbeitung bzw. Zerspanungstechnik und im Fahrzeugbau.

     

Firmenprofil

Wer sind wir – was macht uns aus

Die Servicestelle Verbundausbildung im ZAL Zentrum Aus- und Weiterbildung GmbH Ludwigsfelde-Luckenwalde möchte als Mittlerin zwischen Unternehmen und jungen Menschen in der Region und u.a. bei Hemmnissen bei der Vermittlung in Ausbildung auf beiden Seiten mit Rat und Tat zur Seite stehen. Unternehmen die bisher nicht - oder in den letzten Jahren nicht mehr ausgebildet haben, bekommen Unterstützung bei der Einrichtung von Ausbildungsplätzen in Verbänden mit z.B. anderen Bildungsträgern und anderen Unternehmen.
Hierfür erhalten Sie von uns kompetente Beratungsleistungen sowie Hilfe bei der Beantragung von Fördermitteln und bei der Durchführung von Verbundausbildung.

Unsere Angebote richten sich an Personen und Firmen, die in der Aus- und Weiterbildung die Möglichkeit sehen, durch wirtschaftsnahe Qualifizierung ein höheres Leistungsvermögen bei sich und ihren Mitarbeitern/innen zu erreichen.

Heute zählt unsere Bildungseinrichtung zu den größten in der Region Berlin/Brandenburg.
Rund 50 erfahrene, kompetente Trainer und Mitarbeiter qualifizieren in modernen Werkstätten und Laboren; dabei liegt der Schwerpunkt in der arbeitsmarktgerechten Aus- und Weiterbildung in den Fachbereichen der Metall-, Elektro- und Bio-/Chemieindustrie und dem entsprechenden Handwerk.
 

ZAL Zentrum Aus- und Weiterbildung GmbH
Struveweg 50 Haus 57  I  14974 Ludwigsfelde

www.zal-bildung.de

Social Media

Kontakt

Ansprechpartner

Foto von HENRY KRAHL
HENRY KRAHL

Berater Servicestelle Verbundausbildung
03381 890 86 52
E-Mail schreiben

Foto von BETTINA BETTGE
BETTINA BETTGE

Beraterin Servicestelle Verbundausbildung
03371 630 315
E-Mail schreiben

Foto von MIKE JESSE
MIKE JESSE

Berater Servicestelle Verbundausbildung
03378 853 834
E-Mail schreiben