Regionale Ausbildungsmesse Teltow

 

An die Erfolge der letzten Jahre anknüpfend, bietet die größte derartige regionale Messe umfangreiche Informationen über neue wie auch klassische Berufsbilder und unternehmensspezifische Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wann und Wo?

  • Samstag, 20. Januar 2018 von 10 bis 15 Uhr
  • Oberstufenzentrum Technik Teltow, Potsdamer Straße 4, 14513 Teltow

Jugendliche und junge Erwachsene erhalten an diesem Tag einen Einblick in viele Branchen und können sich einen Überblick über das regionale Ausbildungsangebot verschaffen. Unternehmen, Hochschulen und Universitäten präsentieren sich und ihr Angebot auf vielfältige Art und Weise, können Kontakte mit anderen Ausstellern knüpfen und sich künftige Fachkräfte sichern.

Die Messe ist auch in diesem Jahr für alle Aussteller und Besucher kostenfrei!

Mit 110 Ausstellern, über 150 verschiedenen Ausbildungsrichtungen und ca. 6.000 Besuchern zählt die Ausbildungsmesse Teltow zu den erfolgreichsten Messen der Region.

Das Motto der Messe wechselt jedes Jahr und wird an die jeweilige Schirmherrin bzw. den jeweiligen Schirmherrn angepasst. Für das Event 2018 hat die erfolgreiche Berliner Unternehmerin, Rallyefahrerin und gelernte KfZ-Mechanikerin HEIDI HETZER die Schirmherrschaft übernommen.

Daher heißt es zur 11. Regionalen Ausbildungsmesse: Vollgas in Deine Zukunft!


 

Hier kommen Jobs und Bewerber zusammen!
Wie soll es nach der Schule weitergehen? Ausbildung, Studium oder erst einmal Praktikum zum Schnuppern? Wie stehen deine beruflichen Chancen?

Am 20. Januar 2018 informieren über 100 Aussteller fünf Stunden lang über mehr als 150 vielfältige Ausbildungsberufe und Möglichkeiten in der Region.

Du willst unsere Regionale Ausbildungsmesse Teltow besuchen? Dann mal los! Zwischen 10 und 15 Uhr öffnet die Messe im Oberstufenzentrum Technik Teltow in der Potsdamer Straße 4 ihre Pforten. Infos zur Anfahrt findest du hier.

Eine Anmeldung ist für Besucher nicht erforderlich. Der Messebesuch ist kostenlos!